Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

    Der Österreichische Bassist Johannes Maria Wimmer feierte sein Debut in Catania (Sizilien) am Teatro Massimo Bellini. Nach Engagements u. a. in Erl, Hannover und München war er von 2008 bis 2011 Ensemblemitglied am Nationaltheater Mannheim mit dem er bis heute verbunden ist. Darüber hinaus gastierte er unter anderem am Staatstheater Darmstadt, Theater Heidelberg, Hagen, Ulm, und bei den Tiroler Festspielen Erl. Seit der Spielzeit 2012/13 ist der Bassist festes Ensemblemitglied am Tiroler Landestheater, wo er zahlreiche Partien wie den Baron Ochs auf Lerchenau, Rocco in Fidelio, Dachs/Pfarrer im Schlauen Füchslein, Dreieinigkeitsmoses in Mahagonny, den tragischen Titelhelden Don Pasquale, den Geigenbauer Jakob Stainer, Wassermann in Rusalka, Crespel in Les Contes d'Hoffmann, den Agent der Geheimpolizei in Gian Carlo Menottis Konsul, oder zuletzt Fiesco in Simon Boccanegra lebendig interpretiert hat.?Seine stilsichere Vielseitigkeit, und die hohe Gabe musikalisch als auch inhaltlich dramaturgisch eine Rolle zu einer Persönlichkeit zu verknüpfen, zu verinnerlichen und sich eigen zu machen, zählen neben seiner angenehm strömenden Bassstimme zu den größten Stärken des Sängerdarstellers Johannes Maria Wimmer.Zu seinen Bühnenpartnern zählten bisher unter anderem auch Agnes Baltsa, Kurt Rydl, Waltraut Maier, Vesselina Kasarova, Klaus Florian Vogt und Edita Gruberova.?Neben der Oper sind Lied und Oratorium ebenfalls wesentliche Säulen seines künstlerischen Wirkens. Zahlreiche Konzerte führten ihn durch ganz Europa, unter anderem nach Lissabon (Por), Aquileia und Padova (I), Krakau (Pl), Mannheim (D), zu der Schubertiade Feistritz, nach Filzmoos (mit den Wiener Sängerknaben) und in seine Heimatstadt Salzburg, wo er als ständiger Solist im Salzburger Dom einige Liveübertragungen im ORF, als auch Messen zur Eröffnung der Salzburger Festspiele gestaltet hat.?2017/18 war Johannes Maria Wimmer  Dozent an seiner Alma Mater Mozarteum, und unterrichtete in Innsbruck Gesang. Im selben Jahr wurde er eingeladen, eine Meisterklasse bei den Payerbacher Meisterkursen zu leiten. Neben seiner Tätigkeit als Solist verfügt er über einen großen Erfahrungsreichtum im Ensemblesingen – und das in zahlreichen Facetten: vor seiner Tätigkeit als Solist wirkte er ebenso in Jazzchören, als auch in Barockensembles (in diversester Besetzung), wie auch bei internationalen Festivalchören mit.

    Mail: johannes.wimmer@gmx.net
    Web: www.johannesmariawimmer.com 

    Johannes Wimmer
    Stimmbildnername
    Wimmer Johannes Maria