Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

Chorleiter:innenbörse

Diese Chöre und Ensembles suchen eine:n Chorleiter:in

Kirchenchor Axams Vocal

Der Kirchenchor Axams Vocal sucht ab September 2024 eine/n Chorleiter/in für die wöchentlichen Chorproben am Montag von 19.30 bis 21.30 Uhr sowie für die Gestaltung von Messen zu diversen kirchlichen Festtagen.

Gehalt ist verhandelbar!

Sehr gute Busverbindung von Innsbruck nach Axams!

Wir freuen uns auf deine Bewerbung unter der E-Mail-Adresse: schubert_evelyn@hotmail.de


 

Luitasch

Für unseren Luitascher Kinderchor suchen wir
ab September 2024
eine neue Chorleitung.

Unser Chor...

•    steht für das gemeinsame altersübergreifende Singen und Musizieren mit Kindern im Alter von ca. 5 bis 9 Jahren
•    möchte die Freude am Singen wecken, die musikalischen Fähigkeiten und Fertigkeiten fördern und dabei können die Kinder gemeinsame schöne Momente erleben
•    schafft eine Basis für den weiteren musikalischen, künstlerischen Weg im Sinne der Nachwuchsförderung im Bereich Musik und Gesang, insbesondere auch im Hinblick auf die Entwicklung der kindlichen Stimmen.

Um in die Leutasch zu gelangen, wäre ein Auto von Vorteil.

Alle weiteren Informationen gibt gerne unsere Obfrau Marlies Bichler:
Tel. 0664 - 4747 324

Bella Voce Chor - Mils bei Imst

Der Bella Voce Chor aus Mils bei Imst sucht ab sofort einen Chorleiter oder eine Chorleiterin.
Wir sind ein gemischter Chor und uns verbindet die Freude am Singen und gegenseitige Wertschätzung.
Unsere Proben finden einmal wöchentlich statt und wir gestalten sehr gerne Hochzeiten, Messen und sind auch offen für 2 bis 3 Projekte im Jahr.
Wir würden uns über eine neue Leiterin oder einen neuen Leiter sehr freuen!

Bei Interesse bitte bei der Obfrau Martina Wahler melden   0650 9977 904   
 

Sängerrunde Pettnau

Die Sängerrunde Pettnau würde gerne ins neue Chorjahr starten und sucht ab sofort eine/n Chorleiter/in, der verhindert, dass unsere Stimmen einrosten.

Wir haben neben Messgestaltungen und Ortsfeierlichkeiten auch 1-2 Konzerte (Advent und Sommer) im Ort als auch auswärts gestaltet.  
Derzeit sind wir ca. 20 Stimmen (13 Frauen,7 Männer), neue Mitglieder sind aber jederzeit willkommen. Wir proben gerne wöchentlich, da uns nach dem Singen auch die Gemeinschaft sehr wichtig ist.
Unser vielseitiges Repertoire umfasst sowohl geistige wie weltliche Lieder, von Volkslied, Madrigale, Gospels bis zu Pop ist alles vertreten.

Wenn wir das Interesse geweckt haben, würden wir uns über die Kontaktaufnahme zum Kennenlernen sehr freuen.
Obfrau Birgit Ladner 0699-19085187

Kirchenchor 2.0 | Kirchenchor Mutters

Singen macht vielen Menschen Freude, aber dennoch ist es schwierig, Sänger*innen und Chorlei-ter*innen für einen Kirchenchor zu motivieren. Denn einem Kirchenchor haftet die Verpflichtung an, dass man das ganze Jahr hindurch an jedem Feiertag (Weihnachten, Ostern, Pfingsten, Kir-chenpatrozinium, u.s.w.) und zusätzlich wöchentlich an einem Probenabend gebunden ist. Daher haben wir uns entschlossen, einen neuen Weg zu gehen: „Kirchenchor für eine Messe – jede Messe ein Projekt“.

Wir, der Stammchor des Kirchenchores Mutters, suchen Sänger*innen und Chorleiter*innen, die mit uns gemeinsam eine (1) Messe singen / realisieren wollen. Man „verpflichtet sich“ also nicht für das ganze Kirchenjahr mit sämtlichen vom Kirchenchor gestalteten Messen, sondern nur für eine. Es gibt einen Probenplan und man sagt dann für z.B. fünf Proben plus die (üblicherweise) eine Auf-führung verbindlich zu.

Dieses Angebot gilt eben auch für Chorleiter*innen, die gerne einmal mit einem Kirchenchor arbei-ten wollen, aber aus verschiedenen Gründen nicht das ganze Kirchenjahr hindurch. Oder für Teil-nehmer*innen eines Chorleiterkurses, die Praxis benötigen und Erfahrungen sammeln wollen.

Wir einigen uns gemeinsam auf eine Messe (Literatur vorhanden, aber Neues ist jederzeit will-kommen!) und einen Termin (z.B.: Osternacht) plus die dazugehörigen Probentermine. Ein Entgelt für Chorleiter ist vorgesehen. – Im Idealfall bitte bereits im Sommer für das kommende Kirchenjahr melden.

Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Angebot den einen oder die andere anspricht. Sänger*innen (jeden Alters und jeder Stimmlage) sind also jederzeit herzlich willkommen! Was Chorleiter*innen angeht, sind wir für das kommende Kirchenjahr 2023/2024 schon gut „gebucht“. Aber dennoch, bei Interesse, bitte einfach bei mir melden. Denn es gibt ja auch eine Saison 2024 / 2025 😊

Obmann Reinhard Kelderer
0650 / 67 84 0 84 (telefonisch oder per WhatsApp) bzw. reinhard.kelderer@chello.at

Kirchenchor Mieders

Ab Herbst 2023 suchen wir eine:n neue:n Chorleiter:in: Wir singen vorwiegend Messen, veranstalten aber auch 1-2 kleine Konzerte im Jahr. Wir sind ein klassischer gemischter Kirchenchor und proben jeweils montags von 19 bis 20:30 Uhr im Widum Mieders.

Bei Interesse bitte unseren Obmann Johann Schmoller kontaktieren: Tel 0664 73491567 oder johann.schmoller@aon.at

Kirchenchor Mils bei Hall sucht Chorleiter:in

Der Kirchenchor Mils existiert schon seit sehr vielen Jahren. Wir suchen ab Herbst 2023 einen neuen Chorleiter oder Chorleiterin, der/die mit uns Neues einstudiert oder Bekanntes auffrischt. Wir sind ein gemischter, 4-stimmiger Chor mit 32 Sängerinnen und Sängern. Unsere Proben finden 1x wöchentlich in Mils statt.
Als Kirchenchor gestalten wir hauptsächlich die Hochämter an Feiertagen. Wir verfügen über ein breites Repertoire an lateinischen und deutschen Messen und Liedern in verschiedenen Sprachen. Eine Organistin steht uns bei Bedarf zur Verfügung.
Möchtest du den Taktstock in unserer Gemeinschaft „schwingen“, dann melde dich bitte bei der Obfrau Veronika Kölli unter TelNr. 0664/4506963.

Singkreis Grinzens – Wir suchen eine/n neue/n Chorleiter/in

Wir sind ein gemischter Chor mit derzeit 7 Sopran-, 10 Alt-, 4 Tenor- und 2 Bassstimmen. Neue Sängerinnen und vor allem Sänger sind jederzeit willkommen! Aktuell suchen wir vor allem eine/n Nachfolger/in für unsere langjährige Chorleiterin.
Neben der Probenarbeit und den zahlreichen Auftritten sind die Pflege der Gemeinschaft in gegenseitiger Wertschätzung, Achtsamkeit und Freundschaft ein wesentliches Anliegen.
Das Liedgut reicht von Volksliedern und Jodlern über Lieder aus anderen Ländern, geistlichen und besinnlichen Liedern, Gospels und lateinischen Messen bis hin zu modernen und lustigen Unterhaltungsliedern. „Wir wissen: als Freizeitchor sind wir nicht immer perfekt, aber wir haben viel Spaß beim Singen“, so eine langjährige, begeisterte Sängerin.
Fixe Bestandteile unseres Chorjahres sind das Mitgestalten von wichtigen Gottesdiensten, ein Liederfrühstück, das Adventsingen in Grinzens und natürlich der Ausflug.

Für Anfragen und Bewerbungen:
Obfrau Jasmina Hofer, Tel. 0699/10690817, Mail: jasmina.hofer@outlook.com

Die Ausschreibung mit weiteren Bildern findet ihr HIER

Der Kirchenchor Nußdorf sucht ab sofort eine:n Chorleiter:in

KC Nussdorf Debant

Wir sind ein gemischter Chor bestehend aus 12 Sängerinnen und 6 Sängern. Als klassischer Kirchenchor umrahmen wir vorwiegend Gottesdienste und Begräbnisse. Unser Fokus liegt auf Kirchenliedern, A cappella- und Orchestermessen.

Unsere Probe findet momentan donnerstags um 20 Uhr im Pfarrheim Nußdorf-Debant statt. Hier sind wir gerne flexibel, falls unserer neuen Chorleiterin / unserem neuen Chorleiter ein anderer Probentag besser passen würde.

Bei Interesse oder weiteren Fragen freut sich unser Obmann auf deinen Anruf!

Obmann Horst Huber
Tel.: 0676 6315991

Der Kirchenchor Achenkirch sucht ab sofort eine/n motivierte/n Chorleiter/in

Den Kirchenchor Achenkirch gibt es seit Menschengedenken. Vor zwei Jahren ist unser langjähriger Chorleiter verstorben und jetzt ist es höchste Zeit für einen Neuanfang. 

Wir sind ein klassischer Kirchenchor, der die Sonn- und Feiertage im Jahreskreis musikalisch gestaltet und proben einmal pro Woche mit Pausen in den Ferienzeiten. Die Zusammenarbeit mit unserem Herrn Pfarrer funktioniert sehr gut, sodass wir musikalisch weitgehend freie Hand haben. Wir verfügen über ein solides Repertoire an lateinischen und deutschen Messen und Liedern. Ein frischer Wind wäre musikalisch aber durchaus willkommen. 

Wir bestehen aus einer Organistin, neun Sängerinnen und einem Sänger. Das Ensemble braucht jetzt nicht nur eine musikalische Erneuerung, sondern auch mehr motivierte Mitglieder. Wir hoffen, dass  der/die neue musikalische Leiter/in auch interessierte Sänger/innen anziehen wird.

Ohne musikalische Leitung ist der Weiterbestand unserer Gemeinschaft leider nicht mehr möglich und würde die Auflösung dieses traditionsreichen Chores nach sich ziehen. Für eine/n engagierte/n Chorleiter/in bietet sich bei uns ein breites, Betätigungsfeld mit viel Entwicklungspotential.

Bei Interesse melde dich bis spätestens Mai 2023 bei Maria Lorberau: 0664/43 48 680

 

Logo

„Wer dirigiert in Zukunft? “



Der Chor- und Orchesterverein Steinach, gegründet im Jahre 1905, also vor 117 Jahren, erlebte im Laufe dieser langen Zeit sehr gute, aber auch schwierige Zeiten mit Höhen und Tiefen.
In all den Jahren konnten schöne, anspruchsvolle Messen und verschiedenes Liedgut hauptsächlich im liturgischen Bereich der ganzjährigen Kirchenmusik aber auch in weltlicher und volkstümlicher Art, je nach Stilrichtung in Begleitung der Orgel, verschiedenen Orchester oder Ensembles, mit der heimischen Musikkapelle oder gemeinsam mit umliegenden Chören gestaltet werden.
Leider war es in den vergangen zwei Jahren aufgrund der Covid-Pandemie kaum möglich, Probentätigkeiten bzw. Auftritte abzuhalten. Umso erfreulicher war es nun, dass fast alle Sängerinnen und Sänger dem Chor treugeblieben sind. So konnte man die heurige Osterliturgie gemeinsam mit Instrumentalisten wieder musikalisch gestalten und erhielt auch zahlreiche positive Rückmeldungen aus der Bevölkerung.
Der Chor ist natürlich bemüht, weiterhin die Gemeinde und das Pfarrleben als eine wichtige regionale und kulturelle Einrichtung mit seinen musikalischen Beiträgen zu bereichern und so findet in nächster Zeit die heurige Generalversammlung statt, bei der die Vereinsführung neu gewählt wird. Dankenswerter Weise steht die derzeitige Chorleiterin noch zur Verfügung, betont aber auch aus privaten Gründen, dass man sich baldigst um eine langfristige Nachfolge der musikalischen Leitung umsehen muss. Die Suche nach einem/einer geeigneten NachfolgerIn ist nicht so leicht, ein Problem, das tirolweit besteht.
Ohne musikalische Leitung ist der Weiterbestand des Chores sehr schwer möglich und würde wahrscheinlich die Auflösung des Traditionsvereines nach sich ziehen. Dies ist dem derzeitigen noch amtierenden und auch dem neu zu bestellenden Vorstand in verantwortungsvollem Handeln vollkommen bewusst.

So hofft der Chor- und Orchesterverein Steinach mit unerschütterlicher Zuversicht, die Bevölkerung der Marktgemeinde auch weiterhin mit seinen Darbietungen unter dem Motto Musik verbindet zu erfreuen.

Die Vereinsführung ersucht und bittet daher alle InteressentInnen, sowohl aus dem regionalen Umfeld, aber auch über die Talschaft hinaus, um Kontaktaufnahme mit

Obmann Ing. Michael Werhonik
Email: m.werhonik@aon.at  bzw.
Obmann-Stellvertreterin Doris Leitner
Email: familie_leitner@aon.at

Familienchor Lienz

Traditionell, rhythmisch, modern… dass wir begeistert bei der Sache sind, haben wir vor allem in den vergangenen Jahren bewiesen. Uns ist es auch ohne fixe Chorleitung gelungen, die Gemeinschaft zu halten und mit Hilfe von wechselnden ChorleiterInnen Gottesdienste, Taufen und Hochzeiten zu gestalten. Gemeinsam mit anderen Chören schafften wir sogar ein Gospelkonzert und die Mitgestaltung von Adventfeiern.

SINGEN macht uns und anderen FREUDE – doch wir brauchen Unterstützung. Sängerinnen und Sänger sind willkommen (vor allem Alt-, Tenor- und Bassstimmen), Chorleiter bzw. Chorleiterinnen ebenfalls – entweder befristet für einen Gottesdienst samt Proben, oder gerne auch dauerhaft.

Unsere Obfrau Carmen Prantl freut sich auf euer Interesse –
Telefon 0699/18136577 oder familienchor.lienz@gmail.com;