Direkt zum Inhalt
Bitte warten...
Die AKM vertritt die Autoren, Komponisten und Musiker und organisiert mögliche Zahlungen an die Musikschaffenden – dafür ist es notwendig neben der Veranstaltungsmeldung auch eine Programmmeldung zu machen. Bitte füllen Sie beide gewissenhaft aus. Informationen zu Benefizkonzerten erhalten Sie auf unserer Homepage im Dowonloadbereich unter "AKM Formulare"
Veranstaltungsmeldung
Datum der Veranstaltung
Name des Chores
Vertreten durch (vollständiger Name)
Anschrift
Telefonnummer
Emailadresse
Veranstaltungsort
Postleitzahl
Veranstaltungssaal oder -platz
Dauer der Veranstaltung
Behördlich festgesetzter Fassungsraum der Spielstätte
Art der Veranstaltung
Eintrittspreise
Freiwillige Spenden
Tanz
Werden Tonträger eingespielt ?
Teilnehmende Ensembles, Orchester, Musikgruppen
Gesamtaufwand der Honorare für alle Mitwirkenden

Datenschutz_1
Programmmeldung

Musikprogramme sind die Grundlage für die Tantiemenabrechnung an die aufgeführten Autoren, Komponisten und Musikverleger. Eine korrekte und vollständige Programmausfertigung ist daher unbedingt erforderlich. Die Urheber und Verleger danken für die Kooperation.
Alle aufgeführten Werke, auch tantiemenfreie, sind zumelden. Bei allen Werken ist ein allfälliger Bearbeiter (Arrangeur), anzuführen.

Bitte geben Sie nach Möglichkeit den Titel des Musikstückes, den Namen des Komponisten/der Komponistin, Arrangeur:in/Bearbeiter:in und den Verlag ein ( jeweils durch Beistriche getrennt). Für jedes Lied bitte eine neue Zeile
Bestätigung
Datenschutzhinweis und Bestätigung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung des Subventionsansuchens und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht weiter.
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, Formulare nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. Ihre IP-Adresse wird beim Ausfüllen von Online-Formularen erfasst um im Zweifelsfall die Herkunft der übertragenen Daten feststellen zu können.