Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

LH Günther Platter

LH Günther Platter
fotoquelle
Aichner

Haus der Musik
Universitätsstraße 1
A - 6020 Innsbruck
Tel: +43 512 588801
Mail: sekretariat@tsb.tirol

PRÄSIDENT

Landeshauptmann von Tirol seit 1.Juli 2008.
Günther Platter, geboren am 7. Juni 1954 in Zams (Tirol), trat nach der Buchdrucker-Lehre, dem Präsenzdienst und der Tätigkeit als Buchdrucker im Jahr 1976 in die Bundesgendarmerie ein. Er versah Dienst in Landeck und Imst; 1982/83 absolvierte er den Fachkurs für dienstführende Exekutivbeamte.

Im Jahr 1986 wurde Platter Gemeinderat in Zams, von 1989 bis 2000 war er Bürgermeister seiner Heimatgemeinde. Von 1994 bis 2000 war er Abgeordneter zum Nationalrat, wo er Mitglied im Innen- und Verteidigungsausschuss sowie Mitglied des Landesverteidigungsrats war.

Von 2000 bis 2003 war er als Landesrat in Tirol für Sport, Kultur, Schule, Arbeitnehmerförderung und Staatsbürgerschaft zuständig. Ab Februar 2003 war er Bundesminister für Landesverteidigung. Nach dem Rücktritt Dr. Ernst Strassers war Platter zusätzlich zum Amt des Verteidigungsministers vom 11. bis 22. Dezember 2004 auch Bundesminister für Inneres.
Am  11. Jänner 2007 wurde er von Bundespräsident Dr. Heinz Fischer als Bundesminister für Inneres angelobt.

Günther Platter ist seit 1978 verheiratet und Vater von zwei erwachsenen Söhnen.

Seit dem Jahre 2001 ist LH Günther Platter Präsident des tsb.