Direkt zum Inhalt
Bitte warten...

    Christina Foidl ist aufgewachsen und wohnhaft in Fieberbrunn im Tiroler Unterland. Sie studierte Musikerziehung und Instrumentalmusikerziehung in den Hauptfächern Querflöte und Gesang an der Universität Mozarteum Salzburg / Department für Musikpädagogik Innsbruck und absolvierte das IGP-Studium Querflöte, ebenfalls in Innsbruck. Sie besuchte zahlreiche Meisterkurse u.a. die Payerbacher Meisterkurse in Gesang bei Vera Schoenenberg und setzte sich zudem intensiv mit Themen zur Kinder- und Jugendstimmbildung auseinander. Verschiedenste musikalische Ensembles, wie der Tiroler Landesjugendchor, das Vokalensemble Vocappella, das Pop-Duo Le Sorelle und andere vielfältige musikalische Projekte ermöglichten ihr nicht nur Konzertreisen nach Stockholm, Ägypten und Gran Canaria, sondern geben ihr auch die Möglichkeit, ihre musikalischen Kenntnisse zu vertiefen und zu verfeinern. Aktuell unterrichtet Christina Foidl Musikerziehung, Geographie & Wirtschaftskunde und Gesang bzw. Vokalensemble am BG/BORG St. Johann in Tirol. Dort ist sie auch als Musikkoordinatorin tätig und maßgeblich an der Neugestaltung der Oberstufe mit musischer Schwerpunktsetzung beteiligt. Nebenher lehrt sie Querflöte an der Johann-Sebastian-Bach-Musikschule in Innsbruck.

    christina_foidl@gmx.net

    Christina Foidl
    Stimmbildnername
    Foidl Christina